Notfälle & vermisste Tiere

Auf dieser Seite findest du viele wichtige Informationen und Tipps, um dein vermisstes Haustier wiederzufinden und im Notfall richtig zu handeln.

Unterstützung durch den Tierschutzverein Dresden e.V.

Damit wir dich bei der Suche nach deinem Haustier unterstützen können, fülle bitte unser Kontakt-Formular aus oder sende uns eine Mail an info@tierschutzdresden.de mit folgenden Details:

  • Tierhalter
  • Name des vermissten Tieres
  • Tierart, Rasse, Geschlecht, Größe, Fellfarbe, Mikrochip- / Tätowierungsnummer
  • Wohngebiet mit PLZ
  • Datum & Uhrzeit der letzten Sichtung
  • Telefon und/oder E-Mail

Anschließend veröffentlichen wir die Informationen auf unserer Website und mit unserer Facebook-Seite.

Wir bitten dich um eine kurze Information, wenn du deinen Liebling wiedergefunden hast, damit wir deine Vermisstenanzeige wieder löschen können.

Bitte lade ein Bild deines Haustieres hier hoch: https://drive.google.com/drive/folders/16sngtfaGkDe4wG8jqM3TaRTlXMMBi2Xy?usp=sharing

Tierschutz-Notfälle

Bitte beachte, dass Tierschutz-Notfälle wie Tierquälerei immer dem zuständigen Veterinäramt gemeldet werden müssen, da wir als privater Verein keine rechtliche Handhabe gegen einen Tierhalter haben. Als regionaler Tierschutzverein arbeiten wir alle ehrenamtlich und unsere Stärke liegt vor allem in der Aufklärungsarbeit sowie der Versorgung unserer Katzen in den beiden Katzenhäusern.

Wir geben stets unser Bestes, bei Notfällen zu unterstützen. Jedoch sind häufig spezialisierte Pflegestellen und entsprechende Experten sowie das Veterinäramt die nötigen Ansprechpartner, um Notfälle zu melden.

Hilfreiche Kontakte bei Notfällen