Matze und Monty (geb. April 2022) sind unsere kleinen Handaufzuchten. Sie wurden ohne Mama in einem Busch gefunden und nach zwei Tagen Beobachtung zu uns ins Katzenhaus gebracht. Die beiden Jungs sind sehr aufgeweckt und haben sich in den letzten Wochen prächtig entwickelt. Sie sind sehr menschenbezogen und verkuschelt. Betritt man den Raum, geht bei Beiden direkt der Schnurrapparat an. Eine Vermittlung zu Kindern sollte kein Problem sein. Auch andere Katzen und Hunde kennen sie. Man kann sie an Wohnungshaltung (mit katzensicherem Balkon), aber auch an Freigang gewöhnen. Matze und Monty werden nur gemeinsam vermittelt.

Sie sind das erste Mal geimpft und gechipt.

Katzenhaus Luga, E-Mail: luga@tierschutzdresden.de, Tel.: 0351 – 2020200

20220725 140442 scaled Picsart 22 07 25 14 25 41 977 scaled Picsart 22 07 25 14 27 46 088 scaled